Kirschlorbeer Novita: Hübsch und robust zugleich

Als absolute “Garten-Neulinge” waren mein Mann und ich in diesem Frühjahr auf der Suche nach Pflanzen, die sich als pflegeleicht erweisen und die auch ohne viel Arbeit und Mühe (und eben ohne den Einsatz des sprichwörtlichen “grünen Daumens”)”überleben” würden. Neben bunten und “bienenfreundlichen” Blumen wollten wir unseren neu angelegten kleinen Garten mit vielen weiteren Sträuchern und Pflanzen verschönern.Besonders interessiert waren wir außerdem an sogenannten “Heckenpflanzen”,die schnell wachsen und die – dank ihrer Größe und Dichte – für einen gewissen Sichtschutz sorgen würden. Denn so nett und freundlich unsere Nachbarn auch sein mögen:Etwas Privatsphäre im eigenen Garten ist doch eben auch etwas ganz Wunderbares!Bei unserer Internet-Recherche stießen wir schon nach kurzer Zeit auf den Online-Shop “Garmundo” (ganz einfach zu finden unter www.garmundo.de)und waren sofort begeistert von der großen Auswahl und Vielfalt, die sich uns dort bot.

Heckenpflanze

Große Auswahl in Top-Qualität

Das ist es, was mir zuerst zum Online-Shop “Garmundo” einfällt. Und das ist aber natürlich noch lange nicht alles: Hier überzeugen auch die Preise und die Vielfalt der angebotenen Zahlungsmöglickeiten. Außerdem kann man sich als Kunde beraten lassen und hat zudem die Möglichkeit, den Liefertermin selbst und ganz flexibel zu bestimmen. Wir setzten unseren Fokus auf Heckenpflanzen und stießen dabei recht schnell auf den “Kirschlorbeer Novita“. Dabei handelt es sich um eine Pflanze, die sich durch einen hohen Wuchs und ihre dunkelgrünen Blätter auszeichnet.Das Blätterwerk ist sehr dicht, so dass sich diese hübsche Heckenpflanze auch sehr gut als Sichtschutz eignet.Und da der “Kirschlorbeer Novita” zudem als robust und pflegeleicht beschrieben wird, haben wir natürlich sogleich “zugeschlagen”!

dunkelgrün glänzende Blätter