Sind elektronische Zigaretten legal?

Es gibt auch elektronische Zigaretten, die kein Nikotin enthalten. Diese Produkte können im Einzelhandel verkauft werden, solange die Hersteller keine “therapeutischen” Behauptungen aufstellen – zum Beispiel, dass die Produkte den Menschen helfen können, mit dem Rauchen aufzuhören. Nur Produkte, die von der Therapeutischen Warenverwaltung zugelassen sind, dürfen als Austrittshilfen vermarktet werden. Bislang hat noch keine elektronische Zigarette die Zulassung der Therapeutic Goods Administration erhalten. Sie können ganz legal Elektronische Zigaretten bei Mr-joy.de kaufen.

Sind elektronische Zigaretten sicher?

Elektronische Zigaretten sind wahrscheinlich weniger schädlich als Zigaretten, aber die kurz- und langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen der Verwendung von elektronischen Zigaretten bleiben unbekannt. Produkte, bei denen Chemikalien in die Lunge gelangen, werden in der Regel erst nach eingehender Prüfung auf Sicherheit und Wirksamkeit zugelassen. Dieses Verfahren stellt auch sicher, dass die Produkte mit spezifischen Anweisungen zur sicheren Anwendung geliefert werden.

Produkte, die derzeit in Australien auf dem Markt sind, haben diesen Prozess nicht durchlaufen, so dass ihre Sicherheit nicht garantiert werden kann.

Die Forschung auf dem Gebiet der elektronischen Zigarettensicherheit und ihrer Verwendung als Ausstiegshilfen entwickelt sich ständig weiter, und wir werden die Entwicklungen verfolgen und diese Informationen entsprechend aktualisieren.